Kreispokal

+++ Zweite Runde im Kreispokal +++

Ein Landesligist zu Gast im Wasserland!

Am kommenden Sonntag, den 18.08.2019, steht die zweite Runde im diesjährigen Bitburger-Kreispokal an. Unsere Fortuna hat nach dem Erstrundensieg beim SV Alemannia Adendorf nun ein Heimspiel in der Sportanlage Wasserland gegen den Landesligisten Sc Rheinbach. Dieser konnte sich wiederum gestern mit 4:2 beim A-Ligisten SV Wormersdorf durchsetzen.

Eine äußerst schwierige Aufgabe also, aber auch noch einmal ein sehr guter Test vor der am nächsten Wochenende beginnenden Meisterschaft. Die urlaubsbedingten Personalsorgen sind leider weiterhin äußerst hoch. So steht Trainer Simone Floris beispielsweise vor dem Problem, einen Torhüter zu finden, da alle drei Schnapper sich auf Reisen befinden.

Trotz den ganzen Problemchen und der klaren Außenseiterrolle geht man mit dem festen Vorsatz ins Spiel, für eine Überraschung zu sorgen. Der Pokal hat schließlich seine eigenen Gesetze. Außerdem kommt der Einzug in den DFB Pokal immer näher…

Vor dem Pokalkracher testet auch unsere Dritte noch einmal die derzeitige Form. Auf dem Kunstrasenplatz erwartet man den ambitionierten B-Ligisten TuS Roisdorf.

Es geht so langsam wieder los! Unser Vereinsheim hat endlich wieder geöffnet und wartet sowohl mit flüssigen als auch festen Köstlichkeiten auf seine Besucher. Kommt alle vorbei und unterstützt unsere Fortuna in der zweiten Runde des Kreispokals!