Vorschau auf den kommenden Senioren-Spieltag

Am kommenden Sonntag müssen unsere Herren wieder auswärts ran, unsere Damen dürfen jedoch im heimischen Wasserland auf Punktejagd gehen. Alle Mannschaften freuen sich wieder über reichlich Unterstützung bei ihren zum Teil sehr schwierigen Aufgaben.

 

Kreisliga C
17.00 Uhr: Spfr. Ippendorf III – SC Fortuna Bonn III
Unsere Dritte spielt am Sonntag bei der Drittvertretung von Ippendorf und will die nächsten Punkte einfahren.

 

Kreisliga B
15.00 Uhr: MSV Bonn – SC Fortuna Bonn II
Nachdem man in den beiden vergangenen Spielen gegen die A-Liga-Absteiger und Meisterschaftsfavoriten aus Bornheim und Endenich prima mithalten konnte, brennt man bei unserer Zweiten nun darauf, aus den guten Leistungen auch wieder Zählbares einfahren zu können. In Tannenbusch wartet allerdings traditionell eine kampfstarke Mannschaft auf unsere junge Truppe. Da muss man unbedingt dagegenhalten, wenn es am Ende für Punkte reichen soll.

 

Kreisliga A
15.00 Uhr: Spfr. Ippendorf – SC Fortuna Bonn
Am kommenden Sonntag reist unsere Fortuna zum absoluten Aufstiegsfavoriten der Liga, der bisher aus vier Spielen souveräne 12 Punkte einfahren konnte. Wenn man oben dran bleiben möchte, darf man da eigentlich nicht verlieren. 8 Punkte Abstand würde bei einer Niederlage die Differenz zum Spitzenreiter schon betragen. Sollte man an das vergangene Wochenende anknüpfen können, sollte dieser Umstand eigentlich verhindert werden können. Nachdem am letzten Spieltag noch 11 Spieler fehlten, kehren zumindest eine handvoll Stammkräfte wieder zurück in den Kader. Es wird allerdings noch eine gewisse Zeit dauern bis das Trainerduo Kaltscheuer/Hafner auf den gesamten Kader zurückgreifen kann. Wie auch immer, zum Derby werden genügend Fortunen mitreisen, um unsere Erste zum Sieg zu brüllen!! Auf gehts Fortuna!!!

 

Frauen-Mittelrheinliga
13.00 Uhr: SC Fortuna Bonn – Union BW Biesfeld
Mit sechs Punkten aus zwei Spielen legten unsere Damen in ihrer Premierensaison in der Mittelrheinliga einen Traumstart hin. Am kommenden Wochenende kommt eine ebenfalls noch ungeschlagene Biesfelder Mannschaft ins Wasserland. Man darf echt gespannt sein, ob unsere Damenmannschaft weiter die Liga überraschen kann und weiter Punkte für den Klassenerhalt einfährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.