Fotos Feb_2018 167

Vorschau auf den 30. Senioren-Spieltag

Der letzte Spieltag steht an!

Am kommenden Sonntag, den 10.06.2018, findet tatsächlich schon der letzte Seniorenspieltag in der Saison 2017/2018 statt. Kurz bevor wir alle für eine längere Zeit auf den guten alten Kreisliga-Fußball verzichten müssen, treten unsere drei Seniorenmannschaften noch einmal auswärts an. Alle drei Mannschaften möchten ihre jeweils starken Spielzeiten mit einem Sieg abschließen. Dabei könnten dann sowohl noch bessere Platzierungen in der Tabelle herausspringen, als vielleicht bei einer Mannschaft auch noch die Meisterschaft gefeiert werden. Alle drei Mannschaften freuen sich zum Abschluss der Saison noch einmal über viele mitgereiste Fortuna-Schlachtenbummler.

 

Die Spiele in der Übersicht:

Kreisliga C
13.00 Uhr: ASG Uni Bonn II – SC Fortuna Bonn III

Am kommenden Sonntag kommt es in der Kreisliga C2 zu einer höchst spannenden und brisanten Konstellation. Während der derzeitige Erstplatzierte ISC AlHilal Bonn und der zweitplatzierte Fortuna III bereits aufgestiegen sind, könnte ein Drittplatzierter dieser Gruppe über Qualispiele auch noch in die Kreisliga B aufsteigen. Um diesen heißbegehrten dritten Platz treten am letzten Spieltag im Fernduell der SSV Plittersdorf (3. Platz) und die ASG Uni Bonn II (4. Platz) an. Beide Mannschaften trennen in der Tabelle derzeit zwei Punkte voneinander, wobei Uni Bonn das bessere Torverhältnis hat. Gleichzeitig tritt unsere Dritte, ebenfalls im Fernduell, gegen ISC AlHilal Bonn um die Meisterschaft an. AlHilal Bonn ist derzeit ein Punkt besser, unsere Dritte hat aber das bessere Torverhältnis. Der Spieltags-Planer muss nun ein wahrer Hellseher sein, denn am letzten Spieltag treten diese vier Mannschaften tatsächlich gegeneinander an (Uni gegen Fortuna und AlHilal gegen Plittersdorf). Um das jeweilige Ziel zu erreichen, muss jede einzelne Mannschaft voll auf Sieg spielen. Ein Unentschieden wird wahrscheinlich zu wenig sein. Ein spannender letzter Spieltag in der Kreisliga C2 steht somit unmittelbar bevor und die Möglichkeit, dass unsere Dritte am Ende doch noch die Meisterschaftsschale in die Höhe streckt, scheint im Bereich des Möglichen zu liegen! Wir sind gespannt und drücken unserer Dritten ganz fest die Daumen!!!

 

Kreisliga B
13:00 Uhr: SV Vorgebirge II – SC Fortuna Bonn II

Unsere Zweite Mannschaft hat in den letzten Wochen noch einmal zu einem wahren Schlussspurt angesetzt. Mit zwei deutlichen Siegen gegen in der Tabelle weitaus besser platzierte Mannschaften, machte man noch einmal deutlich, was für eine tolle Entwicklung diese junge Truppe genommen hat. Am kommenden Sonntag spielt man nun bei der Zweitvertretung des SV Vorgebirge. Auch da ist man gewillt einen Dreier einzufahren, um so der starken Saison noch einen würdigen Abschluss zu geben. In der Tabelle geht es leider nicht weiter nach oben, aber im Wasserland wären alle mit dem 8. Tabellenplatz in der Endabrechnung hochzufrieden. Mit so einem weiteren positiven Verlauf sind wir schon jetzt gespannt, was diese Truppe in der kommenden Saison zu leisten im Stande ist.

 

Kreisliga A
15.15 Uhr: SV Vorgebirge – SC Fortuna Bonn

Auch unsere Erste Mannschaft spielt am kommenden Sonntag in Vorgebirge, unmittelbar nach unserer Zweiten. Auch unsere Erste hat vor allem in der Rückrunde eine tolle Entwicklung genommen. In der Rückrundentabelle steht man derzeit mit 9 Siegen aus 13 Spielen auf dem zweiten Tabellenplatz. Ein zehnter Sieg soll nach Möglichkeit am kommenden Sonntag noch dazukommen. Dieser hätte zur Folge, dass man die Saison 2017/2018 auf dem fünften, bei einer Niederlage von Lessenich sogar auf dem vierten Tabellenplatz abschließen würde. Auch damit wären im Wasserland alle Fortunen hochzufrieden. Ein Abschlusssieg wäre aber ebenfalls auch noch einmal ein würdiges Abschlussgeschenk an den scheidenden Trainer Mijo Bilanovic. Des Weiteren hat man auch aus dem Hinspiel noch etwas gut zu machen. Dieses verlor man nach einer eher bescheidenen Leistung mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.