20190616_163157

Ergebnismeldung vom Seniorenspieltag

0 Punkte und Dritte abgestiegen!

Am gestrigen Sonntag traten unsere Fortuna-Senioren-Kicker zum letzten Mal in der Saison 2018/2019 gegen den Ball. Traditionell wurde auch gestern dann wieder bei Freibier und Grillwürstchen im Anschluss an die Spiele das Saisonende gefeiert. Allerdings nur mit angezogener Handbremse. Alle drei Seniorenmannschaften mussten zum Abschluss noch einmal eine Niederlage hinnehmen. Die Niederlage unserer Dritten schmerzt umso mehr, da bei dem gleichzeitigen Sieg des SV SW Merzbach dieser den Abstieg in die Kreisliga C besiegelte.

Unsere Dritte machte ein prima Spiel und führte zwischenzeitlich auch mit 2:1. Am Ende musste man sich aber einem sehr starken Gegner aus Wormersdorf geschlagen geben. Für alle steht fest, dass dieser völlig unnötige Abstieg nicht gestern passiert ist. Zu oft hat man im Laufe der Saison zu schwache Leistungen abgeliefert. Zum Ende der Saison hat man noch einmal alles probiert, aber es sollte nicht sein. Jetzt gilt es den Mund abzuputzen, neue Kraft (auf Mallorca) zu tanken und dann in der nächsten Saison wieder anzugreifen und die Rückkehr in die Kreisliga B anzupeilen.

Die äußeren Bedingungen für das Spiel unserer Ersten Mannschaft waren nahezu perfekt. Endlich spielte man mal wieder im Stadion auf Naturrasen und die Zuschauerränge waren mit über 200 Zuschauern gut gefüllt. Zwar konnte man unserer Ersten nicht fehlendes Engagement unterstellen, aber die Durchschlagskraft nach vorne hat definitiv gefehlt. Äußerst schade, da man in den vergangenen Wochen tolle Leistungen gezeigt hatte. So beendet man die Saison auf einem äußerst unbefriedigenden 10. Tabellenplatz. In der kommenden Saison soll vieles anders und besser werden. Dazu in den nächsten Wochen aber mehr.
Unserem lieben Schiedsrichter-Freund Thomas Wicht wünschen wir gute Besserung und hoffen, dass sich die erste Diagnose “Riss der Achillessehne” nicht bestätigt!!!

Auch unserer Zweiten Mannschaft konnte man gestern definitiv nicht den Willen, drei Punkte zu holen, absprechen. Gegen einen um den Klassenerhalt aufopferungsvoll kämpfenden Gegner musste man dann aber leider ebenfalls eine Niederlage einstecken. Trotzdem kann man bei unserer Zweiten auf eine tolle Meisterschaftsrunde zurückblicken. Mit dem Potential und diesem Zusammenhalt innerhalb der Truppe sind wir gespannt, zu was man im nächsten Jahr zu leisten Im Stande ist.

 

Die Spiele in der Übersicht:

Kreisliga B2
SC Fortuna Bonn III – SV Wormersdorf 2:4
(Torschützen: Florian Deckstein, Nico Tschinkel)

Kreisliga B1
ISC AlHilal Bonn – SC Fortuna Bonn II 3:2
(Torschützen: Nicolas Daniel Correa Loßack, Dominik Aminski)

Kreisliga A
SC Fortuna Bonn – BSV Roleber 0:1