Vorschau auf den 8. Seniorenspieltag

Wohin geht der Weg?

Am kommenden Sonntag, den 15.10.2017, stehen unsere Seniorenmannschaften vor kniffligen Auswärtsaufgaben. Das Spiel unserer Ersten Mannschaft kann dabei für den weiteren Saisonverlauf wegweisend sein. Aber auch unsere Dritte und Zweite wollen auswärts Punkte holen! Es wird wieder spannend! Es soll ein toller Spätsommer-Sonntag werden. Also, begleitet unsere Mannschaften bei Ihren Auswärtsfahrten und unterstützt Sie bei ihren Vorhaben, jeweils drei Punkte ins Wasserland zu entführen!

 

 

Die Spiele in der Übersicht:

 

Kreisliga C

15.00 Uhr: Galicia Bonn – SC Fortuna Bonn III

Unsere Dritte Mannschaft steht vor einer machbaren Aufgabe – wird wohl der neutrale Tabellenbeobachter prognostizieren. So spielt doch da der Tabellenerste (Fortuna) gegen den Tabellendreizehnten (Galicia), der in der bisherigen Saison nur vier Punkte holen konnte. Doch der Bonner Fußballkenner weiß genau, dass die Bonner Galicia ein extrem unangenehmer Gegner ist, gegen den man jederzeit Punkte lassen kann. Zudem geht es im alten Godesberger Stadion auch noch auf die Asche, die immer ihre eigenen Gesetze hat. Trotzdem ist man im Fortunalager optimistisch bis euphorisch, dass die tolle Serie Bestand haben wird und man die Tabellenführung weiterhin behält. Dem eh schon großen Kader schließen sich zudem ab sofort noch Konrad Kunze, Niklas Stein und Timo Freyer an, was dem Team noch einmal einen qualitativen Schub geben und den Trainern in den kommenden Partien noch mehr Möglichkeiten geben wird. Die Erfolgsstory unserer Dritten kann somit also weitergehen.

 

Kreisliga B

15.15 Uhr: TuS Roisdorf – SC Fortuna Bonn II

Unsere Zweite verharrt in der Tabelle der Kreisliga B1 weiterhin auf einem sicheren 10. Tabellenplatz. Auch wenn im vergangenen Spiel, in dem man allerdings auch gegen eine starke Buschdorfer Mannschaft angetreten ist, leider keine Punkte raussprangen. Bei bisher gerade mal 5 Pünktchen sollten so langsam aber wieder ein paar dazukommen, damit man nicht irgendwann in ernste Abstiegssorgen gerät. Am kommenden Sonntag spielt man nun gegen den TuS Roisdorf, der in der Liga bisher noch nicht so richtig in Tritt gekommen ist. Gerade mal ein Punkt steht auf der Habenseite. Mit einem Sieg könnte unsere Zweite also ein wenig Abstand zu den Abstiegsrängen schaffen. Dafür bedarf es aber höchster Konzentration. Das Trainerteam Meyer/Schmitt/Nanzig wird alles daran setzen, das Team perfekt für den möglichen zweiten Saisonsieg vorzubereiten und einzustellen.

 

Kreisliga A

15.15 Uhr: SV Niederbachem – SC Fortuna Bonn

Nach vier Siegen und 24 geschossenen Toren ist unsere Erste Mannschaft im oberen Tabellendrittel angekommen. Mit zum Teil herrlichem Offensivfußball bewirbt man sich nun um einen der vorderen Tabellenplätze. Die nächsten Partien werden aber nun entscheidend sein, wohin der Weg für den Rest der Saison gehen wird. Das kommende Spiel beim SV Niederbachem hat dabei schon den wegweisenden Charakter. Auch die Bachemer haben sich gefangen und haben zweimal in Folge gewonnen. Beide Mannschaften trennen nur einen Punkt. Nur der Gewinner aus dieser Partie kann weiter nach oben aufschließen. Das wird somit eine ganz spannende und interessante Partie. Da lohnt sich ein Sommerausflug in die Wachtberger Gemeinde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.