IMG_0962

U15 wird Zehnter bei der Trefeo Mediterraneo

 

Unsere U15 Junioren machten sich Ende der vergangenen Woche an die Costa Barcelona nach Spanien aus, um an der Trofeo Mediterraneo teilzunehmen. Die jungen Fortunen zeigten in der Gruppenphase starke Leistungen. Sie besiegten die Bezirksligisten Borussia Pankow 1960 e.V. aus Berlin VV Lutlommel aus Belgien mit 2:1 und 8:0. In den weiteren Gruppenspielen stand gegen den SC 07 Idar-Oberstein und die JFV Bergstrasse e.V., jeweils ein 0:0 Unentschieden.
Im Sechzehntelfinale traf man dann auch den Landesligavertreter Blau Weiss Papenburg. In der regulären Spielzeit fielen keine Tore, so das die Entscheidung in einem Elfmeterschießen fiel. Dies gewannen die Fortunen mit 7:6. Im direkt im Anschluss folgenden Achtelfinale müsste man sich einem stark aufspielenden Team vom Delbrücker SC mit 4:0 Toren geschlagen geben.
Am Ende steht ein sehr guter zehnter Platz, bei insgesamt sechzig teilnehmenden Teams!

Viel wichtiger als der sportliche Erfolg, ist jedoch der international Austausch und die tolle Stimmung während der gesamten Fahrt.

Wir wünschen Euch noch einen schönen letzten Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.