Fortuna_U15

U15 ab dem Frühjahr in der Mittelrheinliga / Ehrung für Trainer Thomas Wolking

Am vergangenen Sonntag stand für unsere C1/U15 der letzte Bezirksliga-Spieltag an. Dabei holte man ein wichtiges 3:3-Remis beim SV Schlebusch, was gleichbedeutend mit dem dritten Platz in der Abschlusstabelle ist. Damit hat man eine fantastische Bezirksligarunde gespielt und darf nun ab dem Frühjahr in der C-Junioren-Mittelrheinliga ran. Dort wird man sich mit den Mannschaften des Bonner SC, des FC Hennef 05, des FC Pesch, des FC Rheinsüd Köln und mit dem Team des FC Wegberg-Beeck messen. Der Gruppensieger spielt den Mittelrheinmeister aus, Platz 2 bis 5 ist automatisch im nächsten Jahr wieder für die Bezirksliga qualifiziert und der Tabellensechste erwirbt sofort die Spielberechtigung für die C-Junioren-Bezirksliga-Qualifikation.


Dieser tolle Erfolg wurde am vergangenen Montag ausgiebig auf der mannschaftsinternen Weihnachtsfeier bejubelt. Zu den Feierlichkeiten gesellte sich im Laufe des Abends dann zur Überraschung der meisten Anwesenden, vor allem des Trainers, der Kreisehrenamtsbeauftragte des Fußballkreises Bonn, Thomas Wicht. Auf Veranlassung des Vorstandes unserer Fortuna überreichte dieser in Anwesenheit des Abteilungsleiters Fußball, Dr. Henning Arp, dem Erfolgstrainer Thomas Wolking (der gutaussehende junge Herr oben rechts im Bild) für seine herausragenden Leistungen und sein Engagement die Silberne Verdienstnadel des Fußball-Verbandes Mittelrhein. Thomas ist seit über 20 Jahren ohne Pause aktiver Fußballer beim SC Fortuna Bonn. Seine Laufbahn begann Thomas schon bei den Bambinis. Heute ist er eine wichtige Stütze in der Ersten Mannschaft. Seit 2012 ist er selber Trainer und betreut den Jahrgang 2003.

Lieber Thomas und liebe U15 herzlichen Glückwunsch! Die Fortuna-Familie ist stolz auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.