Winter-Gerümpelturnier 2019 Fußballsenioren

Am 12. Januar 2019 findet in der Sporthalle Wasserland wieder das ruhmreiche und traditionelle Winter-Gerümpelturnier des SC Fortuna Bonn statt.

Gespielt wird bei einer Spielzeit von zehn Minuten ab 10.00 Uhr in drei Gruppen à 5 Mannschaften. Nach der Vorrunde geht es mit einem Viertelfinale weiter.

Wie in jedem Jahr stehen auch in diesem Jahr wieder der Spaß und das gemütliche Beisammensein im absoluten Vordergrund. Deswegen sind auch nur Hobbymannschaften zugelassen, die keine aktiven Spieler ab Bezirksliga beinhalten.

Natürlich werden auch wieder der Fairplay-Pokal und der Biermeterpokal für die trinkfesteste Mannschaft ausgespielt.

Essen und Trinken bieten wir wie immer zu sehr familienfreundlichen bzw. hobbymannschaftsfreundlichen Preisen in unserem Vereinsheim an.

Das Teilnehmerfeld ist ausschließlich mit vielen guten alten Bekannten schon lange voll. In gewohnter Weise werden wir die einzelnen Mannschaften der Reihe nach hier wieder vorstellen.

Wir freuen uns wieder auf einen tollen Tag mit viel guter Laune! Es lohnt sich vorbeizukommen!

 

 

Das Teilnehmerfeld steht! Im Einzelnen freuen wir uns wieder auf folgende Mannschaften:

 

Teilnehmer Nummer 1: JUVENTUS MALLORCA

Juventus Mallorca_2018Die Truppe von JUVENTUS MALLORCA wurde gefühlt vor 45 Jahren gegründet. Damals umfasste sie noch überwiegend Spieler aus der Ersten Mannschaft. Heute sind die Jungs ein wenig in die Jahre gekommen, befassen sich aber immer noch mit dem runden Leder – einige als Ü32-Kicker, der ein oder andere auch als Trainer, manch einer meint sogar noch selber im Kreisliga-Alttag auflaufen zu müssen. Nachdem es lange Zeit ruhig um diese Truppe war, sind sie nun vor zwei Jahren wieder in Erscheinung getreten. Dass sie das Fußballspielen in ihrer Gerümpelturnier-Abstinenz nicht verlernt haben, beweisen die zuletzt zelebrierten Leistungen. Im vergangenen Winter wurde man vierter, im Sommer schied man ganz knapp im Viertelfinale aus. Da nun mittlerweile Teamkapitän Thomas Kaltscheuer, seines Zeichens auch ehemaliger Trainer unserer Ersten Mannschaft, wieder regelmäßig zum Ü32-Training kommt und des Öfteren altbekannte Juventus-Teammitglieder im Schlepptau hat, wird diese Truppe wohl voll im Saft stehen. Somit werden wir Juventus Mallorca wohl auch in den Kreis der Titelanwärter aufnehmen müssen.
Aber wie auch immer die Leistungen und die dazu in Abhängigkeit stehenden Erfolge aussehen werden, wir freuen uns riesig mit Juventus Mallorca wieder viele nette und gern gesehene Gesichter im Wasserland begrüßen zu dürfen!

 

Teilnehmer Nummer 2: KV ALLE MALLE

KV Alle Malle_2018Mit unserer zweiten Teamvorstellung, dem KV ALLE MALLE, präsentieren wir euch heute ein ganz heißes Eisen, wenn es um die Vergabe der Favoritenrolle unseres Winter-Gerümpelturniers 2019 geht.
Ein Team gespickt mit absoluten Fortuna-Hochkarätern aus früheren und aktuellen Fortuna-Mannschaften! Ach ja, und “Publikumsliebling” Hannes B. aus B. von der Schäl S. …
Schon früher hat diese Truppe regelmäßig um die Gerümpelturnierkrone mitgespielt, scheiterte hier und da allerdings an der jugendlichen Unerfahrenheit. Das Ding mit der Jugend ist mittlerweile längst Vergangenheit, so dass nun auch ein gehöriges Maß an fußballerischer Weisheit vorhanden sein müsste, was definitiv benötigt wird, wenn man den Gerümpelturnier-Olymp im Wasserland erklimmen will.
Wenn diese Truppe nun auch noch ein gesundes Gleichgewicht bei der Zunahme der reichlich vorhandenen und ach so beliebten isothonischen Getränken findet, wird es nur schwer zu bezwingen sein.
Wir sind gespannt auf die Leistungsfähigkeit dieser Mannschaft und freuen uns natürlich wieder wahnsinnig über die Teilnahme des KV Alle Malle!

 

Teilnehmer Nummer 3: WUTZ UNITED

Wutz United_2018Mit unserer dritten Teamvorstellung, den Jungs von WUTZ UNITED, präsentieren wir euch heute ein ganz heißes Eisen, wenn es um die Vergabe der Favoritenrolle unseres Winter-Gerümpelturniers 2019 geht.
Ein Team gespickt mit absoluten Fortuna-Hochkarätern aus früheren und …….. irgendwie habe ich gerade ein Deja-vu ……

Tatsächlich treffen die gestern verfassten Zeilen zum KV Alle Malle nahezu eins zu eins auf unser heutiges Team zu. Dennoch werden wir es selbstverständlich nicht wagen, einen Vergleich zu ziehen oder gar beide Mannschaften gleichzustellen. Die Rivalität beider Teams dürfte weit übers Wasserland hinaus bekannt sein.

So verweisen wir bei den Wutzifanten ebenfalls auf ein äußerst breites Erfahrungsspektrum, durch welches sie in der näheren Vergangenheit schon den ein oder anderen Erfolg feiern durften. Im vergangenen Winter standen sie beispielsweise auf dem Treppchen, eine Finalniederlage im Elfmeterschießen verhinderte den großen Triumph. Nicht zu verachten ist darüber hinaus der äußerst breite Kader dieser Truppe. Man weiß nie so richtig, welche und wie viele Hochkaräter am Ende tatsächlich auf dem Platz stehen. Die mittlerweile schon mehrjährige Teilnahme an den Betriebssport-Meisterschaften haben ihrer Leistungsfähigkeit mit Sicherheit ebenfalls nicht geschadet.

Wir sind gespannt, ob und welche Erfolge in diesem Winter gefeiert werden können und wie das Duell mit dem großen Rivalen (in den letzten Jahren haben sich die Wege beider Erzfeinde regelmäßig gekreuzt) dieses Mal ausgehen wird. Wir freuen uns jedenfalls wieder auf viele fröhliche und gelaunte Wutzifanten im Wasserland!

 

Teilnehmer Nummer 4: FC BALLANTINES 2014

Ballantines_2018Mit unserem Teilnehmer Nummer 4 für unser Winter-Gerümpelturnier 2019 begrüßen wir mit dem FC BALLANTINES 2014 einen weiteren guten alten Bekannten bei unseren Hobbyturnieren.
Der FC Ballantines spielt seit seinem Gründungsjahr 2014 eigentlich ununterbrochen sowohl im Sommer als auch im Winter bei unseren Hobbyturnieren mit. Die krankheitsbedingte Ausnahme des vergangenen Winters schmerzt immer noch, weswegen man in diesem Winter mit einer zusätzlichen Portion Motivation anreisen wird. Im letzten Sommer nahmen sie Mitglieder des aufgrund einer Hochzeit angeschlagenen KV Alle Malle in ihre Truppe auf. Ob man nun aufgrund dieser zusammengwürfelten Truppe erfolgreich bis ins Viertelfinale marschierte oder man entäuscht nach dem Viertelfinale die Sachen packen musste, wagen wir nicht zu beurteilen. Aber eins steht fest: Ähnlich wie die drei zuvor präsentierten Teams kann man auch die Whisky-Gourmets in den Kreis der ganz heißen Titelanwärter aufnehmen. Die Vorrunde ist eigentlich immer nur eine Durchgangsstation. Pokale stehen auch schon in der vereinseigenen Vitrine, ein Turniersieg sprang allerdings noch nicht dabei heraus. Somit wäre es mal an der Zeit nach den Sternen zu greifen und alle anderen hinter sich zu lassen.
Ob es nun tatsächlich in diesem Winter klappt, bleibt abzuwarten. Die Konkurrenz ist groß, aber für den FC Ballantines mit Sicherheit nicht übermächtig! Wir sind gespannt und freuen uns wieder auf die Jungs vom Fc Ballantines 2014!

 

Teilnehmer Nummer 5: DYNAMO TRESEN

Dynamo Tresen_2018Mit Teilnehmer Nummer 5 begrüßen wir die Fortuna-Jungspunde zu unserem Winter-Gerümpelturnier 2019.

Den Einstieg ins Hobbyturnier-Business bei der Fortuna fand DYNAMO TRESEN im Sommer 2015. Seitdem sind viele Turniere vergangen, aber große Erfolge konnten, trotz starkem Personal und guten Leistungen, bis jetzt noch nicht gefeiert werden. Im vergangenen Sommer mussten sie leider aussetzen. Angeblich befand sich der Großteil der Truppe im Prüfungsstress. In der Gerüchteküche brodelten zuletzt allerdings Nachrichten auf, die behaupten, dass man sich die Ausszeit nur genommen hat, um sich noch besser auf das Turnier für diesen Winter vorzubereiten. Angeblich ist hier der Großangriff auf die etablierten und erfahrenen Teams des Gerümpelturnieruniversums geplant. Zeit für einen Pokal für den Trophäenschrank wäre es allemal. Man spielt schließlich nicht mehr, wie damals 2015 noch, in der A-Jugend. Mittlerweile haben sich alle längst im Seniorenfußball etabliert und brillieren Sonntag für Sonntag auf den schönen Kreisliga-Sportplätzen von Bonn.

Wie hoch nun auch immer der Wahrheitsgehalt der Gerüchteküche ausfällt, wir trauen dem Team von Dynamo Tresen in diesem Winter so einiges zu. Mit der perfekten Fußball-Kölsch-Abstimmung könnte bei diesem Turnier einges möglich sein. Wir freuen uns auf die Jungs und heißen sie herzlich willkommen!

 

Teilnehmer Nummer 6: ATHLETIC BINBLAU

Atheltic BinBlau_2018Mit ATHLETIC BINBLAU begrüßen wir herzlich unseren sechsten Teilnehmer an unsererm Winter-Gerümpelturnier 2019!

Ähnlich wie eigentlich alle Teilnehmer in diesem Jahr, spielen auch die Jungs von Atheltic BinBlau schon seit vielen Jahren bei den Hobbyturnieren der Fortuna mit. Spaß, gute Laune und Fußball in Kombination mit dem ein oder anderen Kaltgetränk stehen bei diesem Team absolut auf der Tagesordnung. Und auch wenn die bisherigen fußballerischen Erfolge überschaubar sind, ist diese Truppe keine von jenen Mannschaften, die unmittelbar nach Ausscheiden aus dem Turnier das Weite sucht, sondern vielmehr noch gerne bleibt, viele neue Kontakte sowie Teamfreundschaften sucht (liebe Grüße vom Team Flower Power) sowie viele lustige Diskussionen an der Theke führt.
Im letzten Sommer konnte zum ersten Mal seit langer Zeit die Gruppenphase überstanden werden. Im Achtelfinale war allerdings gegen den späteren Turniersieger ganz knapp Feierabend. Das Spiel hätte auch anders ausgehen können. Somit sollte man diese Mannschaft in diesem Winter mit auf dem Zettel haben. Das ein oder andere Teammitglied sorgt schließlich auch in der Bonner Kreisliga gerade für Furore. Die wasserländichen Wettbüros führen Athletic BinBlau jedenfalls als einen Geheimtipp auf den Turniersieg auf.

Aber wie immer das Turnier für diese Mannschaft am Ende nun auch ausgehen wird, wir wissen jetzt schon, dass wir mit dieser Truppe wieder viel Spaß haben werden. Wir freuen uns auf Athletic BinBlau!

 

Teilnehmer Nummer 7: AJAX LATTENSTRAMM

Ajax Lettenstramm_2018Als siebten Teilnehmer an unserem Winter-Gerümpelturnier 2019 begrüßen wir ganz herzlich die Jungs und Mädels von AJAX LATTENSTRAMM.

Ajax Lattenstramm ist mittlerweile auch eine feste Konstante in unseren Hobbyturnieren geworden. Jahr für Jahr verblüffen sie und mit der Erkenntnis, dass es durchaus möglich sein kann, sowohl den Turniersieg als auch den Meterpokal-Gewinn mit nach Hause zu nehmen. Der Einzug in die Finalrunde ist mit einer Ausnahme bisher eigentlich immer gelungen und ein Platz unter den ersten Drei in der Meterwertung war da immer mit dabei.
Im vergangenen Sommer hat es allerdings nicht für die Finalrunde gereicht. Nach der Gruppenphase war diesmal mit nur drei Punkten Schluss. Zwar hatte man eine starke Gruppe erwischt, aber die Schlagzahl an der Theke könnte da durchaus ebenfalls eine Rolle gespielt haben. In der Endabrechnung kam man nämlich auf phänomenale 75 vernichtete Biermeter. Unfassbar, dass dieses Ergebnis am Ende nur für den zweiten Platz gereicht hat. In diesem Winter sehen die Vorzeichen da schon anders aus. Mit dem Fehlen der ärgsten Konkurrenten, wie z.B. Bönnsche Cono Jambo, FC Lichtaus oder dem Team Flower Power, geht man in der Meterwertung mit Sicherheit als Topfavorit ins Rennen.
Aber auch fußballerisch muss man diese Truppe, wie bereits beschrieben, auf der Rechnung haben. Vielleicht gelingt ihnen in diesem Jahr ja das Double! Wir sind gespannt und freuen uns auf Ajax Lattenstramm!

 

Teilnehmer Nummer 8: PROMILLEBOMBER

Promillebomber_2018Na selbstverständlich sind auch die PROMILLEBOMBER bei unserem Winter-Gerümpelturnier 2019 wieder mit von der Partie.

Auch diese Truppe ist seit vielen, vielen Jahren fester Bestandteil eines jeden Fortuna-Hobbyturniers, egal ob in der Halle oder draußen auf Kunstrasen. Der ein oder andere kleine Titel ist dabei auch schon mal herausgesprungen. Aber ähnlich wie bei vielen anderen Mannschaften, ist auch bei dieser Truppe die mannschaftliche Besetzung ausschlaggebend für die Erfolge. Hat man alle Mann an Bord kann man sowohl auf dem Platz als auch an der Theke angreifen.
Grundsätzlich sind die großen Erfolge bei unserem Turnier aber nicht der ausschlaggebende Punkt für die Teilnahme dieser Jungs. Die Geselligkeit, der Frohsinn und der Spaß sind auch für die Promillebomber enorm wichtig. So kommt es dann auch schon mal vor, dass die Truppe nur mit ganz dünner Besetzung vor Ort ist, nur um teilnehmen zu können. Es kommt aber auch vor, dass sich die Mannschaft erst im Laufe des Tages immer weiter füllt. Wichtige vorabendliche Verpflichtungen könnten hier und da der Anlass für die Verspätungen gewesen sein. Promille müssen schließlich nicht nur am Gerümpelturnier weggebombt werden. Inwiefern diese Jungs allerdings dann noch den großen Erfolg bringen können, ist dann jeweils die Frage.

So sind wir dann auch in diesem Jahr gespannt, in welcher Formation und vor allem anfänglicher Quantität die Promillebomber erscheinen werden. Fakt ist, dass wir uns auf diese Jungs wieder sehr freuen!

 

Teilnehmer Nummer 9: FC HAPPY BEERSDAY

Als weiteren gern gesehen Gast bei unserem kommenden Winter-Gerümpelturnier begrüßen wir ganz herzlich die Jungs und Mädels vom FC HAPPY BEERSDAY!

Ähnlich wie die bereits vorgestellten Mannschaften gehört auch diese Truppe fest zum Stammpersonal bei den Hobbyturnieren der Fortuna. Schon seit vielen, vielen Jahren verbreiten sie wahnsinnig viel Spaß auf und neben dem Feld sowie viel Arbeit für das Thekenpersonal am Zapfhahn. Der ein oder andere Pokal im Kampf um die Biermeter ist dabei auch schon herausgesprungen. Nach Möglichkeit soll auch in diesem Jahr wieder eine Trophäe mit nach Hause genommen werden. Gerne auch einmal eine für die fußballerischen Künste. In dieser Kategorie hielt man sich bis dato immer eher zurück. Die Statistik weist in der Halle für dieses Team bisher auch kein Weiterkommen ins Viertelfinale auf. Zeit also diese Statistik aufzupolieren und freundlicher zu gestalten. Vielleicht gelingt ihnen in diesem Jahr ja der ganz große Triumph? Zu gönnen wäre es dieser Truppe allemal!
Also es dauert nicht mehr lange! Die Vorbereitung läuft! Herzlich Willkommen FC HAPPY BEERSDAY!!

 

Teilnehmer Nummer 10: FC HELMUT 80 JAHRE GARANTIEVERSICHERUNG

Auch die Mannschaft mit dem schillernsten Teamnamen in der Hobbyturnierwelt ist bei unserem Winter-Gerümpelturnier 2019 wieder mit dabei.

Auch der FC HELMUT 80 JAHRE GARANTIEVERSICHERUNG spielt bei den Hobbyturnieren der Fortuna schon seit vielen, vielen Jahren mit und versprüht auf und neben dem Spielfeld wahrhaften Frohsinn. Jedes Jahr schart Teamkapitän und Fortuna-Mitglied Günter M. seine Familienmitglieder und die Spitzenkräfte seiner derzeitigen großen Liebe, dem 1. FC Südtstadt Bonn, um sich, um Ruhm, Ehre und Trophäen aus dem Wasserland mit nach Hause zu nehmen. Mit Ruhm und Ehre sind sie jedesmal hoch dekoriert, eine Trophäe ist bisher allerdings noch nicht herausgesprungen. Höchste Zeit dies also zu ändern! So können wir hoch gespannt sein, was für ein Team der mit der Fortuna amtierende Ü50-Kreismeister in diesem Jahr ins Rennen schickt und wie dieses sich schlagen wird. Dass er seine Truppe wieder selbst hochmotiviert und topfit aufs Spielfeld führen wird, ist eine unausgesprochene Selbstverständlichkeit!

Wir freuen uns auf die Jungs und Mädels vom FC Helmut 80 Jahre Garantieversicherung und heißen sie zu unserem kommenden Winter-Gerümpelturnier wieder herzlich willkommen!

 

Teilnehmer Nummer 11: SV UNGEBUMST 06

Zu unserem Winter-Gerümpelturnier 2019 begrüßen wir auch ganz herzlich wieder den SV UNGEBUMST 06 (null sex).

Auch zum kommenden Winter-Hobbyturnier kommt also wieder Besuch von der Schäl Sick. Die Jungs und Mädels des SV Ungebumst 06 spielen bereits zum dritten Mal in Folge mit bei der Fortuna. Bei ihren letzten beiden Auftritten konnten Sie jeweils sieben Punkte in der Gruppenphase holen. Im Sommer hat diese Punktzahl gereicht, um ins Achtelfinale einzuziehen, in dem dann allerdings Schluss war. Im vergangenen Winter war die Punktzahl zu gering, um in die Finalrunde einzuziehen. Um sicher gehen zu können, dass man nach der Gruppenphase nicht die Schuhe wieder einpacken muss, sollten es beim kommenden Turnier vielleicht ein paar Pünktchen mehr nach den Gruppenspielen sein. Die fußballerischen Fähigkeiten sind definitiv vorhanden. Allerdings spricht man bei der Meterpokalwertung auch immer ein gehöriges Wörtchen mit, was zur Folge hat, dass die Leistungen auf dem Platz mit Voranschreiten des Turniers sukzessive abnehmen. Dafür konnte man aber im ersten Jahr schon eine Trophäe mit nach Hause nehmen. In eben dieser Biermeterwertung erreichte man bei der Turnierpremiere auf Anhieb den dritten Platz.

So freuen wir uns auf ein erneutes Wiedersehen mit dem SV Ungebumst 06 und sind sehr gespannt, in welcher Wertung sie in diesem Jahr für Furore sorgen werden.