Pfingstturnier 2016 Fußballjugend

Präsentation1

Vom 14.05.2016 bis zum 16.05.2016 veranstaltet der SC Fortuna Bonn wieder sein traditionelles Pfingstturnier. Über die gesamten drei Tage werden wir knapp 100 Mannschaften von nah und fern empfangen. Gespielt wird auf Kunst- und Naturrasen in der Sportanlage Wasserland.

 
Folgende Termine sind vorgesehen:
Samstag, 14.05.2016: 09.30 bis 12.30 Uhr Bambinis (Jahrgang 2009 und jünger) 10 Teams
Samstag, 14.05.2016: 13.00 bis 18.30 Uhr E1-Junioren (Jahrgang 2005 und jünger) 15 Teams
Samstag, 24.05.2016: 13.00 bis 18.30 Uhr E2-Junioren (Jahrgang 2006 und jünger) 15 Teams
Sonntag, 15.05.2016: 09.30 bis 15.00 Uhr F1-Junioren (Jahrgang 2007 und jünger) 15 Teams
Sonntag, 15.05.2016: 09.30 bis 15.00 Uhr F2-Junioren (Jahrgang 2008 und jünger) 15 Teams
Sonntag, 15.05.2016: 15.15 bis 20.30 Uhr C11-Junioren (Jahrgang 2001 und jünger) 10 Teams
Montag, 16.05.2016: 09.30 bis 16.30 Uhr D9-Junioren (Jahrgang 2003 und jünger) 16 Teams

 

Auch in diesem Jahr bieten wir unseren Sportfreunden aus weiteren Teilen Deutschlands und darüber hinaus wieder die Möglichkeit an, bei uns zu zelten. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bekommt ihr morgens dann selbstverständlich auch ein Frühstück in unserem vereinseigenem Clubheim. Weitere Übernachtungsplätze gibt es aber auch im Indoor-Campingplatz, dem BaseCamp Young Hostel, in der direkten Nachbarschaft. Nähere Informationen findet ihr unter www.basecamp-bonn.de. Für weitere Fragen stehen wir euch aber auch zur Verfügung.

 

Weiterhin wird das gesamte Wochenende natürlich wieder von einem bunten Rahmenprogramm untermalt.
Essen und Trinken bieten wir an allen drei Tagen wie immer zu familienfreundlichen Preisen an.

 

Die Anmeldephase hat bereits begonnen. Interessierte Vereine können sich noch unter pfingstturnier(at)fussball.scfortunabonn.de anmelden.

2 thoughts on “Pfingstturnier 2016 Fußballjugend

  1. Hallo !

    Wir sind ein U 14 Team (komplett Jahrgang 2002) und würden gerne an Eurem Turnier teilnehmen. Für Übernachtungstipps (Jugendherberge, Gästehaus, Hotel) wäre ich dankbar.

    Mit sportlichen Grüßen
    Holger Seferin

    SC 1903 Roden
    -Saarland-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.