Fortuna siegt im Kreispokal!!!

Zweite Runde gegen den Titelverteidiger

Am gestrigen Mittwochabend bezwang unsere Erste Mannschaft in der Sportanlage Wasserland ebenso verdient wie souverän den SV BW Oedekoven mit 3:0 und zog somit in die zweite Runde des diesjährigen Bitburger-Kreispokals ein.

Alle drei Tore fielen bereits in der ersten Halbzeit. Nachdem zuvor Thomas Wolking mit einem Doppelpack die verdiente Führung erzielte, sorgte Heiner Hostert mit einem Kunstschuss kurz vor der Halbzeit für den Endstand. In der zweiten Halbzeit hatte unsere Fortuna noch mehrere gute Chancen, aber der Ball wollte nicht mehr ins Netz.

In der zweiten Runde erwartet man nun, wiederum daheim im Wasserland, den Landesligisten und Titelverteidiger FV Bonn-Endenich. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit unserem letztjährigen Torjäger Leonardo Dos Santos, der in dieser Saison das Trikot des kommenden Gegner übergestreift hat. Mit Sicherheit geht unsere Fortuna als Ausenseiter in diese Partie, aber der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze. Jedenfalls hat man noch einmal eine prima Generalprobe für die am nächsten Sonntag beginnende Meisterschaft.

Gespielt wird am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr im Wasserland. Wir freuen uns auf eine ähnlich gute Kulisse wie in der ersten Runde gegen Oedkoven! Das Vereinsheim hat selbstverständlich geöffnet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.