Ergebnismeldung vom 9. Seniorenspieltag

Dritte Mannschaft siegt zweistellig!

Während unsere Erste und Zweite Mannschaft gestern jeweils enttäuscht den Platz verließen, war unsere Dritte Mannschaft einmal mehr in grandioser Feierstimmung. Mit sage und schreibe 11:0 gewann man auch in dieser Höhe absolut verdient gegen die Drittvertretung des VFL Alfter. Da die direkte Konkurrenz Federn ließ, hat man nunmehr sieben Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten in der Tabelle.

Unsere Zweite Mannschaft wird sich wahrscheinlich auch heute noch fragen, wie man das gestrige Spiel verlieren konnte. Aber wenn man selber keine Tore schießt, und die Möglichkeiten waren zuhauf gegeben, kann man das Feld halt nicht als Gewinner verlassen.

Unsere Erste Mannschaft holte zwar wenigstens einen Punkt, doch auch hier war die Enttäuschnung unmittelbar nach dem Spiel sehr groß. Man war schon in der ersten Halbzeit drückend überlegen, musste sich aber in der Anfangsphase zwei Gegentore gefallen lassen, auch wenn man sich bei beiden Treffern den Videobeweis gewünscht hätte! Noch in der ersten Halbzeit egalisierte man hochverdient den Rückstand und hätte eigentlich bei konequenterer Chancenverwertung (z.B. ein verschossener Elfmeter) auch in Front liegen müssen. Nach einer starken ersten Halbzeit und einer roten Karte für den Gast, war man im Fortunalager fest davon überzeugt, in der zweiten Halbzeit den Sieg einfahren zu können. Doch auch wenn man im zweiten Durchgang gefühlt 80 Prozent Ballbesitz hatte, spielte man nicht mehr zwingend in den gegnerischen Strafraum hinein. Große Torchancen blieben aus, so dass der Gast aus Ennert mit einem hart erkämpften Punkt nach Hause fahren konnte.

Nach den Spielen saßen alle drei Mannschaften noch lange im Vereinsheim zusammen und analysierten die zum Teil äußerst unterschiedlichen Partien und schworen sich gegenseitig auf die kommenden Aufgaben ein. Dank unserem lieben Heinz Dedich waren genügend Kaltgetränke vorhanden. Herzlichen Dank noch einmal dafür!

 

Die Spiele in der Übersicht:

Kreisliga C
SC Fortuna Bonn III – VFL Alfter III 11:0
(Torschützen: 5x Nico Tschinkel, 2x Jan-Malte Wichern, Jonathan Casper, Justus Zimmermann, Marcel Post, Mario Rodriguez)

Kreisliga B
SC Fortuna Bonn II – SV Ennert-Küdinghoven II 0:2

Kreisliga A
SC Fortuna Bonn – SV Ennert-Küdinghoven 2:2
(Torschützen: Farid Al Arroudi, David van Stephaudt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.