Erste gegen Volmershoven

Ergebnismeldung vom 7. Senioren-Spieltag

Erste kommt in Schwung!

So langsam aber sicher lässt uns unsere Erste Mannschaft den schwachen Saisonstart vergessen. Mit dem heutigen absolut verdienten 5:1-Sieg gegen den SC Volmershoven-Heidgen feierte man den zweiten Sieg in Folge und klettert damit so langsam aus dem Tabellenkeller nach oben. Die hervorragend gut gelaunten Fortuna-Zuschauer sahen eine Fortuna, die sowohl kämpferisch als auch spielerisch überzeugen konnte. So kann es weitergehen!!

Unsere Zweite spielte heute gegen einen sehr starken Gegner aus Pützchen. Während man in der ersten Halbzeit dem Aufstiegsaspiranten zu viel Spielanteile erlaubte, drehte man in der zweiten Halbzeit so richtig auf. Der 3:0-Rückstand zur Halbzeit stellte sich leider am Ende aber als zu hoch heraus. Trotzdem Respekt für die starke zweite Halbzeit an unsere Zweite!

An der grandiosen Stimmung und den leergeräumten Kühlschränken im Wasserland hatte am heutigen Tag unser Dritte Mannschaft einen gehörigen Anteil. Das Spiel hatte allerdings nicht viel damit zu tun. Zwar spielte man einmal mehr wieder eine starke Partie, am Ende musste man sich aber mit einem 1:3 dem FC Pech geschlagen geben. Auslöser der Feierlichkeiten vor dem Vereinsheim war vielmehr der von Bengalos, Transparenten und Gesangseinlagen begleitete Heiratsantrag von Nico T. an Resi zukünftige T.
Liebe Resi, lieber Nico herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen euch alles Gute für die kommende gemeinsame Zukunft!!!

 

Die Spiele in der Übersicht:

Kreisliga B2
SC Fortuna Bonn III – FC Pech 1:3
(Torschütze: Marius “Der Wendler” Bruckschen)

Kreisliga B1
SC Fortuna Bonn II – TuS Pützchen 2:3
(Torschützen: 2x Dominik Aminski)

Kreisliga A
SC Fortuna Bonn – SC Volmershoven-Heidgen 5:1
(Torschützen: 2x Farid Al Arroudi, 2x Alexander Goepfert, Heiner Hostert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.